Martina Holler bin Dipl. Psychologin, Trauma-und Hypnosetherapeutin.

PSYCHOLOGISCHE ONLINE-THERAPIE

Video- Telefonsprechstunde oder auch gerne per E-Mail

Liebe InteressentenInnen ich möchte mich und meine Tätigkeiten auf dieser Seite vorstellen.
Ich heiße Martina Holler bin Dipl. Psychologin, Trauma-und Hypnosetherapeutin.
PSYCHOLOGISCHE ONLINE-THERAPIE

Mein Profil

martina holler
dipl. psychologin

Mein beruflicher Werdegang war kurvenreich und mit vielen interessanten Wegkreuzung versehen. Ich habe an der Justus Liebig Universität in Gießen studiert, davor als Flugbegleiterin bei der DLH gearbeitet.

Seit 2010 betreibe ich eine Privatpraxis für Psychotherapie.

Qualifikationen:

  • Studium Dipl. Psychologie (univ.)
    Justus Liebig Universität Gießen
  • Ausbildung Hypnosetherapie
    Deutsche Gesellschaft für Hypnose
  • Traumatherapeutische Ausbildung PITT
    Köln Luise Reddem
  • Trainerlizenz für Progressive Muskelentspannung (PMR)
    Weiterbildungsinstitut Tübingen
  • Trainerlizenz Stressmanagement
    Weiterbildungsinstitut Tübingen
  • Trainer emotionaler Kompetenz nach Berking
    Weiterbildung neue Nele Niehus Gießen
  • Kriminologische Psychologie
    Weiterbildung Köln KRIMZ

Meine Philosophie

Psychologische, mentale Krisen, Lebensveränderungen,Krankheit können unser gesamtes psychologisches wie physiologisches System aus dem Gleichgewicht bringen. Mein Anliegen ist es Ressourcen orientiert, gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten
Problembereiche aufzudecken und Lösung zu erarbeiten. Alltagstauglich, leicht umsetzbar mit wenigen Sitzungen sollen sie ihre Fähigkeiten wiederentdeckten und sich derer bewusst werden. Jede Hilfe ist nur so gut wie der Klient oder die Klientin sie annehmen kann und die Motivation zu Mitarbeit zeigt. Complieance ist Voraussetzung für eine erfolgreiche, therapeutische Zusammenarbeit. Mein Motto ist Hilfe zu Selbsthilfe. Eine jahrelange, therapeutische Abhängigkeit möchte ich vermeiden.

Mein Versprechen

In den gemeinsamen Gesprächen werden ihre Anliegen mit Empathie, Verständnis und Fürsorge behandelt. Die Schweigeverpflichtung nehme ich sehr ernst. In einer angenehmen Gesprächsathmosphäre haben sie die Möglichkeit ihre Problem frei darzulegen.

Arbeitsweise

Mittels meiner langjährigen Erfahrung erfasse ich Problembereiche der Klientinnen und Klienten schnell. Dadurch werden die Therapien zeitlich begrenz und führen nicht zu einer Abhängigkeit des Klienten zum Therapeuten. Mittels imaginativer Verfahren ist es möglich auch tiefer verborgene Probleme zu identifizieren und aufzuarbeiten.

Paartherapie

Häufige Paarthemen – Beispiele für häufige Themen

  • Wiederkehrende Konflikte
  • Gemeinsame Entscheidungsfindung
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Begleitung in Phasen von Veränderung
  • Fernbeziehung meistern
  • Muster und Routinen
  • Eifersucht
  • Untreue und Affären
  • Vertrauensschwierigkeiten
  • Sexuelle Bedürfnisse
  • Trennungsbegleitung
  • Diskrepanz zwischen Nähe- / Distanzbedürfnis

In paar-therapuetischen Sitzungen werden Kommunikation- und Interaktionsdefizite aufgezeigt und gemeinsam adäquate Lösungen erarbeitet. Im Coaching gehe ich Ressourcen orientiert vor. Die Klientinnen und Klienten lernen ihre Fähigkeiten kennen und anwenden. Die dadurch erfahrene Selbstwirksamkeit wirkt sich positiv auf den Selbstwert und die Selbstakzeptanz aus.

Psychologische Indikationen

Somatische Beschwerden

  • Depressionen
  • Migräne
  • Erschöpfung,Müdigkeit, Schlafstörungen
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Psychogene Herz-Rythmusstörungen

Psychische Beschwerden

  • Depressionen
  • Selbstwert-Probleme
  • Ängste
  • Phobien
  • Prüfungsangst
Viele körperliche Beschwerden haben ihre Ursache aus früheren negativen Erfahrungen. Zwischen menschliche Beziehung können davon betroffen sein wie auch berufliche oder familiäre. In den Sitzungen werden auch diese Zusammenhänge aufgedeckt und bearbeitet und aufgelöst.

Ablauf

01 Kontaktaufnahme

Um einen Termin zu vereinbaren, können Sie per Telefon oder E-Mail Kontakt zu mir aufnehmen. Sollte ich telefonisch nicht erreichbar sein, rufe ich Sie zurück. In der Regel erhalten Sie eine Antwort innerhalb von 48 Stunden.

02 Erstgespräch

Im Erstgespräch haben sie die Möglichkeit mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Sie können die Zeit nutzen, um ihre Anliegen, Wünsche und Vorstellungen vorbringen. Wenn beide, Therapeutin und Klienten sich in der therapeutischen Beziehung wohlfühlen, können weitere Termine vereinbart werden.

03 Folgetermin

Sie erhalten Einladungen zu den Sitzungen jeweils per E-Mail, die Installation eines Programms ist nicht notwendig. Gemeinsam entscheiden wir in welchen Abständen die nächsten Sitzungen erfolgen sollen.Um das Coaching so effektiv wie möglich zu gestalten, werden gelegentlich Übungen für zu Hause angeboten. Abhängig davon wie sich der therapeutische Prozess darstellt.

Buchungsmöglichkeiten

Sie können zwischen Einzelsitzung und Paketbuchung wählen.

Termine ab 19 Uhr und am Wochenende sind möglich. Es wird ein Aufpreis von 15 % berechnet.
* Sonderkonditionen auf Anfrage, wenn sich beide Partner/innen in einer Ausbildungssituation befinden.

Einzelsitzung

Nach der Terminvereinbarung bekommen sie eine Einladung zum Videogespräch per Link geschickt. Die Sitzungen werden Angesicht zu Angesicht geführt und interaktiv gestaltet.

Honorar* 100€/60min

Paarsitzung

Nach der Terminvereinbarung bekommen sie eine Einladung zum Videogespräch per Link geschickt. Die Sitzungen werden Angesicht zu Angesicht geführt und interaktiv gestaltet.

Honorar* 150€/90min

Paket - 3 Paarsitzungen

Die Art der Sitzung unterscheidet sich nicht abhängig davon, ob Sie einen Termin oder das 3er- Paket buchen. Die Termine des Pakets können einzeln vereinbart werden. Der Unterschied besteht ausschließlich in der vereinfachten Abrechnung, d.h. Sie zahlen für drei Sitzungen und sparen daher 20 €.

HONORAR 430 €* / 3 Termine à 90 Minuten
(Ersparnis von 20 €)

Online Anfragen oder telefonisch Kontakt aufnehmen

Sie können mich gerne auch direkt anrufen unter der Telefon-Nr. 0151- 59 43 24 57.

Datenschutz

3 + 5 =